Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist mittlerweile ein gern benutzer, aber oft schwammiger bis nichtssagender Begriff geworden, gerade auch in der Werbung. Wir nutzen den Begriff der Nachhaltigkeit hier dennoch als Überbegriff für Kriterien, für die wir mit unserem Modelabel Hirschkind stehen. Im Folgenden erklären wir Euch genau, was wir unter Nachhaltigkeit verstehen. Ein wichtiger Punkt ist die faire Produktion unserer Textilien, über die Ihr Euch hier ausführlich informieren könnt. Daneben ist für uns die Verwendung von Biobaumwolle sowie vegane Produktion aber auch ein umweltfreundlicher Versand Bestandteil von Nachhaltigkeit. Und last but not least gehört für uns zur Nachhaltigkeit ein soziales Wirtschafts- und Geschäftsmodell, das nicht auf puren Gewinn und bloßes Wachstum ausgelegt ist und das in allen Bereichen versucht, Ressourcen zu sparen und auf Menschen, Tiere und Umwelt zu achten. Dazu gehört für uns, dass wir mit NGOs zusammen arbeiten, die sich für eine gerechtere Welt einsetzen, dass wir im Kiez verankert sind und nachbarschafliche Solidarität üben und dass wir durch Veranstaltungen und Bildungsangebote Menschen kostenlos über das Thema der Fairen Textilproduktion informieren und so vielleicht ein bisschen zu einer positiven Veränderung beitragen können.

Bio-Baumwolle

Hier könnt Ihr Euch darüber informieren, warum Biobaumwolle wichtig ist - für Euch, aber auch für diejenigen, die die Textilien produzieren.

Vegan

Warum es uns wichtig ist, dass unsere Produkte vegan sind und was das genau bei Textilien bedeutet, erfahrt Ihr hier.

Versand

Onlineversand ist nicht unbedingt nachhaltig. Wie wir ihn so nachhaltig wie möglich gestalten und was Ihr dazu beitragen könnt, erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Engagement

Hier stellen wir Euch vor, was für uns neben unserer ökofairen Produktion noch zu nachhaltigem Wirtschaften gehört und wie wir uns sozial engagieren.